Kategorie: E-Commerce

24. September 2021 / Kategorie Agentur E-Commerce Marketing

go-digital Förderung – Förderprogramm des BMWi

Die webDa Medien GmbH ist eines der autorisierten Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat das Förderprogramm gegründet, um den deutschen Mittelstand und das Handwerk zu digitalisieren.

weiterlesen
31. August 2021 / Kategorie E-Commerce Onlineshop Warenwirtschaft

Achtung, JTL-eazyAuction-Nutzer!

Amazon beginnt zum 31. August 2021 seine Programmierschnittstelle für Drittanbieterdienste - die MWS-API (Amazon Marketplace Web Service) – zu beenden.

weiterlesen
22. Juli 2021 / Kategorie E-Commerce Marketing Onlineshop

Welche Vorteile bringt Facebook Pixel?

Dem Pixel ist es möglich, das Verhalten von Nutzern auf der Webseite / im Onlineshop mit Facebook-Benutzerprofilen zu verknüpfen. Er sammelt Daten, welche helfen, Conversions nachzugehen, Anzeigen zu schärfen und Zielgruppen zu erstellen. Die Verbindung zwischen einem Nutzer und seinem Facebook gestattet es, sehr interessante Anzeigen zu schalten, welche auf Handlungen basieren, die Nutzer aus Webseiten / Onlineshops getätigt haben.

weiterlesen
29. April 2021 / Kategorie E-Commerce Onlineshop

Die verschiedenen Produkttypen von Magento 2

Das wichtigste in einem Onlineshop sind die Produkte. Jedoch darf man nicht denken, dass man einfach einen Produktkatalog in eine Datenbank hochlädt, dem Shop den Zugriff gewährt und fertig ist der Onlineshop. Je nach Branche und Produkteigenschaften unterscheiden sich die Anforderungen an die Darstellung, Eigenschaft und Funktion von Produkten im Shop sehr stark.

weiterlesen
22. April 2021 / Kategorie E-Commerce Onlineshop

Wie kann man Warenkorbabbrüche reduzieren?

Ein Warenkorbabbruch passiert dann, wenn ein potenzieller Kunde beim auschecken in Ihrem Onlineshop etwas in den Warenkorb hinzugefügt hat und sich dann entscheidet, nicht mehr zu kaufen. Warenkorbabbrüche werden über einen längeren Zeitraum anhand eines Prozentsatzes der aufgegebenen Waren gemessen.

weiterlesen
19. Februar 2021 / Kategorie E-Commerce Onlineshop

Ist Dropshipping sinnvoll?

Wenn ein Kunde oder eine Kundin ein Droppshipping-Produkt im Shop bestellen, wird das Produkt nicht vom Shopbetreiber versendet, sondern vom Händler bzw. Großhändler. Der „Dropshipper“ hat somit keinen physischen Kontakt zum Produkt. Somit ist Dropshipping das komplette Gegenteil zum klassischen Einzelhandel, wo die Ware bestellt, gelagert und dann zum Kunden versendet wird.

weiterlesen
12. Februar 2021 / Kategorie E-Commerce Onlineshop

Welche Zahlungsarten sollten Sie in Ihrem Onlineshop anbieten?

Wenn die Conversion-Rate im Checkout nicht stimmt, kann das verschiedene Gründe haben. Einer davon kann sein, dass zu wenige Zahlungsarten bzw. die falschen Zahlungsarten für Ihre Zielgruppe hinterlegt sind. Welche Zahlungsart Sie anbieten, hängt von Ihrem Sortiment und Ihrer Zielgruppe ab.

weiterlesen
5. Februar 2021 / Kategorie E-Commerce Onlineshop

Shopware 6 – Alles über die neuste Version

Shopware 6 ist der Nachfolger von Shopware 5 – dabei handelt es sich aber nicht um ein Update von Shopware 5. Shopware 6 ist von der Programmierung her komplett neu, sowohl Frontend als auch Backend. Shopware 6 gewährleistet eine ganzheitliche Online-Präsenz und bietet neue Möglichkeiten zur Gestaltung eines Webshops. Datenbankmodelle und die komplette Code-Basis wurden rundum erneuert.

weiterlesen
28. Januar 2021 / Kategorie E-Commerce SEO

Plugins – Nützliche Zusatzfunktionen für WordPress?

Plugin oder auch Plug-In beruft sich auf das englische Verb „to plug in“, also einstöpseln oder hereinstecken. Ein Plugin ist eine Erweiterung eines Programms um zusätzliche Funktionen. Es ist also kein externes, zusätzliches Programm, welches einzeln ausgeführt werden kann, sondern um ein zusätzliches Modul für eine bereits bestehende Software. Plugins sind auch unter „Add-Ons“ bekannt.

weiterlesen
10. Dezember 2020 / Kategorie E-Commerce Marketing Onlineshop SEM

SEM – Eine Welt voller Möglichkeiten

Das SEM, Search Engine Marketing oder auch Suchmaschinenmarketing besteht aus einer Reihe von Werkzeugen, Techniken und Strategien. Alle diese Dinge dienen dazu, die Sichtbarkeit von Websites und deren Landingpages mit der Hilfe von Suchmaschinen zu optimieren. Das Ziel dabei ist es, immer besser gerankt zu werden und somit immer öfter Treffer von Nutzern zu werden, welche relevante Keywords verwenden.

weiterlesen