YouTube Marketing

30. April 2014 / Kategorie Social Media
YouTube Marketing

Laut einer Studie ist das Werben über YouTube eine gute Möglichkeit die eigenen Marketingkampagnen zu erweitern. Besonderen Erfolg haben dabei unsere Kunden, die Produkte und Dienstleistungen für die jüngeren Generationen anbieten. Denn laut einer Studie des Forschungsinstituts Ipsos (Auftraggeber Google) sind um die 37 Prozent der YouTube Nutzer zwischen 18 und 34 Jahre alt.

Für unseren Kunden, das Kolping-Bildungswerk Bamberg erstellten wir neben einem Internetauftritt auch ein YouTube Profil. Hier wurde das Image Video des Kunden hochgeladen und mit Meta-Tags versehen, um den Bekanntheitsgrad des Bildungswerkes zu steigern.

Außerdem haben wir z. B. für unseren Kunden, die Main Möbel GmbH mit Hilfe des Programms Adobe Flash eine Animation umgesetzt, die kurze und prägnante Einblicke in das Produktsortiment gewährt. Durch das Hochladen des Videos auf YouTube ist unser Kunde auch dort vertreten und kann eine größere Käuferschicht erreichen.

Ein großer Vorteil von YouTube Kampagnen ist die „Teilen- Funktion“. Hier können die User direkt ein Video über sämtliche soziale Netzwerke mit ihren Freunden teilen. Durch dieses sogenannte virale Marketing erfahren innerhalb kurzer Zeit viele potenzielle Käufer von einem neuen Produkt/Dienstleistung.

Ein Nachteil dieser Art von Marketing ist allerdings, das Suchmaschinen sich Videos nicht anschauen und keinen geeigneten Content oder Keywords finden können um das Video besser zu ranken. Deshalb ist es wichtig, dass wir den Inhalt für Sie umfassend beschreiben und definieren.

Haben Sie auch Interesse an einer zusätzlichen Marketingkampagne auf YouTube?
Dann kontaktieren Sie uns unter www.webda.de/contact oder schreiben Sie uns direkt unter info@webda.de.