Facebook-Reichweite erhöhen

12. Februar 2015 / Kategorie Social Media
Facebook-Reichweite erhöhen

Neben zahlreichen weiteren Marketingmaßnahmen ist Social Media Marketing besonders im heutigen elektronischen Zeitalter nicht wegzudenken. Deshalb ist es besonders für Unternehmer wichtig die Reichweite Ihrer Beiträge zu erhöhen. Wir geben Ihnen hier einige Tipps wie Sie Ihre Unternehmensbeiträge auch ohne Ausgaben weiter verbreiten können.

Der wichtigste Faktor um die Reichweite zu erhöhen ist die Interaktion der Nutzer. Hat ein Beitrag viele Likes oder Kommentare wird er von Facebook automatisch als relevanter erkannt als ein Beitrag ohne Feedback. Was logischerweise für diese Userinteraktion sorgt, sind interessante und relevante Beiträge. Dazu ist es wichtig seine Zielgruppe und deren Interessen zu kennen und diese immer über produktbezogene Themen zu informieren. Ein Beispiel: wenn Sie einen Online-Shop via Social Media vermarkten wollen ist es für Ihre Fans nicht interessant welche Stellenangebote Sie anbieten.

Ein zweiter wichtiger Faktor sind Bilder, Videos und Links. Facebook gibt zum Beispiel Beiträgen mit Bildern einen wesentlich höheren Stellenwert als reinen Text-Posts. Nehmen Sie sich also die Zeit Ihre Beiträge auszuarbeiten. Außerdem sollten Sie auf weitere Kriterien des Newsfeed-Algorithmus achten. Auch gestellte Fragen fördern die Relevanz eines Beitrags, denn je mehr User darauf antworten desto höher erscheint der Beitrag im Newsfeed. Arbeiten Sie außerdem auch mit emotionalen Bildern um die Likes zu erhöhen.

Das waren unsere Tipps für eine große Reichweite im Social Media Bereich. Wenn Ihnen das allerdings noch nicht genügt und Sie Ihre Reichweite noch weiter durch Anzeigen usw. erhöhen möchten, kontaktieren Sie uns einfach. Wir übernehmen das gerne und professionell für Sie: kontaktieren Sie uns unter www.webda.de/contact oder schreiben Sie uns direkt unter info@webda.de.