Schlagwort: Responsive Design

27. März 2017 / Kategorie Webdesign / 1 Kommentar

Mobile vs. App 2.0 – Aktuelle Statistiken als Entscheidungshilfe

In einem früheren Blogbeitrag hatten wir Ihnen unter der Überschrift „Mobile Website vs. App – eine Entscheidungshilfe“ einige Tipps bei der Entscheidungsfindung an die Hand gegeben, in welchen Fällen es sinnvoller ist, Waren und Dienstleistungen auf mobilen Webseiten im responsiven Design zu präsentieren oder eine App für Tablet-PCs und Smartphones zu entwickeln. Seinerzeit hatten wir festgehalten, dass responsive Webseiten flexibler sind und geringere Entwicklungskosten verursachen, da ein bereits vorhandenes Webangebot mit seinen Daten und Inhalten mit einem...

weiterlesen
30. März 2016 / Kategorie eCommerce Onlineshop

Onlineshop Relaunch – so macht man es richtig

Das WorldWideWeb befindet sich kontinuierlich im Umbruch. Dies gilt auch und gerade für das Layout und die Struktur von Webshops. Surfgewohnheiten verändern sich und somit auch die Ansprüche an die Usability eines Online-Auftritts. So diskutieren Webdesigner ständig mit CEOs und weiteren Entscheidungsträgern über den Relaunch eines Webshops. Der wichtigste Grund ist in der Regel die Optimierung der Konversionsrate. Was es dabei zu bedenken gibt und welche Fehler es zu vermeiden gilt, lesen Sie im folgenden...

weiterlesen
11. November 2015 / Kategorie Webdesign

Mobile Website vs. App – eine Entscheidungshilfe

Bei immer mehr Nutzern ersetzen Tablets und Smartphones den herkömmlichen Desktop-PC bei der Informationsbeschaffung im Internet. So drängt sich vielen Webseitenbetreibern die Frage auf, ob sie ihr Angebot als Website im responsiven Design zur Verfügung stellen sollen oder doch besser eine App entwickeln (oder entwickeln lassen), um dem User ein optimiertes Interaktionserlebnis bei bester Usability bieten zu können. Folgende Betrachtungen geben eine Entscheidungshilfe. App vs. mobile Website Auf der Onlinesuche nach Informationen, Waren und Dienstleistungen...

weiterlesen
28. April 2015 / Kategorie Webdesign

Mobile Websites auf hochauflösenden Displays – so geht’s mit HTML5 und CSS3

Seit dem Erscheinen von hochauflösenden Displays mit Retina-Technologie machen sich die Webentwickler weltweit Gedanken darüber, wie man mittels HTML der hochqualitativen Darstellung von Grafiken auf den neuen Geräten Rechnung tragen kann. Hierfür wurden passende Tags im HTML5-Standard sowie entsprechende CSS3-Elementbeschreibungen geschaffen, die für diese Aufgabe sehr nützlich sind. Das „Retina-Problem“ Die Displays in modernen Smartphones haben mittlerweile eine höhere Auflösung als herkömmliche Desktop-Monitore. Ein Foto im JPG-Format, welches auf dem heimischen Computerbildschirm den gesamten sichtbaren...

weiterlesen