Kategorie: eCommerce

5. September 2018 / Kategorie eCommerce Onlineshop

8 Gründe für ein neues Shopsystem

Bei den Shopsystemen für Onlineshops gibt es zum Teil massive Unterschiede – und das natürlich nicht nur aus preislicher Sicht. Oft ist anfangs die Begeisterung für die neue Shop Software groß, bis erste Schwächen oder gar Fehler auftreten. Für die Online-Händler und Käufer gibt es auf die Dauer nichts Nervigeres als einen Shop, der nicht richtig funktioniert und im schlechtesten Fall sogar regelmäßig abstürzt. Der Erfahrung unserer Agentur nach passiert das sogar häufiger als Sie...

weiterlesen
20. Juli 2018 / Kategorie eCommerce EU-DSGVO

EU-DSGVO: Was Onlinehändler bei der Kundenkommunikation beachten müssen.

Die EU-DSGVO sorgt für viele einschlägige Veränderungen im Online Handel. Besonders die Onlinehändler haben mit der Umsetzung der DSGVO Anforderungen bei der Kundenkommunikation noch so ihre Schwierigkeiten. Die gesetzlichen Ausnahmeregelungen, die im E-Commerce ihre Anwendung finden können, tragen häufig ihren Teil zu der Problematik bei. Eine klare Hilfestellung können Sie vom Gesetzgeber in diesem Zusammenhang jedoch nicht erwarten. Dieser kompakte Leitfaden soll den Onlinehändlern helfen, sich im Dschungel der DSGVO besser zurechtzufinden und abmahnrelevante Fehler...

weiterlesen
23. Februar 2018 / Kategorie eCommerce Onlineshop

Wie gut ist Ihr Onlineshop wirklich?

Es ist ein Stück harte Arbeit, einen Onlineshop bei Google auf den ersten drei Ergebnisseiten zu ranken. Dazu trägt die Suchmaschinenoptimierung einen wesentlichen Teil bei. Neben der Offline-Optimierung – Maßnahmen, die nicht direkt auf der Shop-Website durchgeführt werden – muss eine Onlineshop Optimierungen umgesetzt werden. Während Optimierungen in Bezug auf die Suchmaschinenfreundlichkeit und Auffindbarkeit des Shops laufen, geht es für den Shopinhaber im nächsten Schritt darum, den Käufer für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen im...

weiterlesen
18. Januar 2018 / Kategorie eCommerce Onlineshop

Neue EU-Richtlinie für Zahlungsgebühren: Wichtige Hinweise für Shop-Betreiber

Aufgrund von Neuerungen in den EU-Richtlinien ist es Shop-Betreibern im Prinzip nicht mehr gestattet Gebühren bei den Zahlungsmethoden zu berechnen. Dieses Gesetz zur Regelung von Zahlungsgebühren im Netz trat ab dem 13. Januar 2018 in Kraft. Falls Sie in Ihrem Onlineshop Zahlungsgebühren erheben, sollten Sie sofort handeln. Zum Hintergrund Einige Onlineshop-Betreiber berechneten Ihren Kunden Gebühren, wenn diese nicht mit der vom Unternehmen favorisierten Zahlungsart bezahlten. Bis vor kurzem musste von Gesetzwegen mindestens eine unentgeltliche Zahlungsmethode...

weiterlesen
25. Oktober 2017 / Kategorie eCommerce Onlineshop / 1 Kommentar

Onlineshops für B2B & B2C

Unternehmenskunden und Privatkunden haben unterschiedliche Bedürfnisse und stellen verschiedene Ansprüche an einen Onlineshop. Es wäre zu einfach, die Behauptung aufzustellen, ein Onlinehop für B2B-Kunden (Business-to-Business) ist lediglich derselbe, wie der B2C-Shop (Business-to-Costumer) nur mit erweiterter Funktionalität. B2C – B2B Unterschiede im Onlinehandel Die wesentlichen Merkmale und Funktionen eines Onlineshops im B2C-Bereich ergeben sich aus den Bedürfnissen des Konsumenten. Bereits beim Marketing wird der Fokus auf die Zielgruppe gesetzt, die wesentlich größer und vielfältiger ist als...

weiterlesen
18. September 2017 / Kategorie eCommerce Onlineshop

Onlineshops: So wichtig sind Kundenbewertungen wirklich

Ob auf der Suche nach einem neuen Küchengerät mit echtem Mehrwert nach einem Fachanwalt oder Immobilienmakler – mehr als 70 Prozent aller Konsumenten lassen sich in ihren Auswahlentscheidungen zu Produkten und Dienstleistungen von Bewertungen im Internet leiten. Eine aktuelle Studie des Branchenverbandes Bitkom besagt, dass Kundenbewertungen und Rezensionen für Onlineshopper das Hauptentscheidungskriterium sind: Rund zwei Drittel der befragten 1100 Webkäufer gaben an, dass sie den Erfahrungen anderer Käufer Vertrauen entgegenbringen. Lediglich für die Hälfte der...

weiterlesen
29. August 2017 / Kategorie eCommerce Marketing Onlineshop

Wunschlieferung: Wettbewerbsvorteile im Online Handel sinnvoll nutzen

Sie haben sich sicherlich schon einmal gefragt, wie Sie Ihr Online Shop Angebot attraktiver gestalten können, um Kunden für sich zu gewinnen, oder? Sie haben das Design überarbeitet, Geld in die Suchmaschinenoptimierung investiert und Gutschein-Aktionen angeboten – doch so richtig will es noch nicht. Wie gut, dass es jedoch Studien gibt, anhand derer handfeste Tipps und Tricks für den Online Handel ersichtlich werden. Wären Sie ansonsten darauf gekommen, einmal über die Anpassung der Lieferkonditionen in...

weiterlesen
27. Juni 2017 / Kategorie eCommerce Onlineshop / 2 Kommentare

So steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden

In unserem Blogbeitrag „Möglichkeiten der Onlineshop-Optimierung“ haben wir bereits beschrieben, wie Sie den Erfolg eines Onlineshops mittels SEO-Maßnahmen, Methoden der Visualisierung und Anpassungen der Usability spürbar steigern können. Und dennoch: Möglichkeiten, unzufriedene Kunden zu generieren, die verwaiste Warenkörbe zurücklassen, gibt es viele. In den sozialen Medien tun enttäuschte Shopbesucher ihre Unzufriedenheit kund und tragen so zu einem schlechten Ruf des eShop-Unternehmens bei. Wir geben Ihnen einige Denkanstöße und praktische Tipps an die Hand, wie Sie direkt auf...

weiterlesen
18. Mai 2017 / Kategorie eCommerce Onlineshop

E-Shop-Optimierung: Fulfillment und Schnittstellen erfolgreich einsetzen

Ein moderner Webshop bietet dem Shop Betreiber nicht nur die Möglichkeit, seine Waren ansprechend zu präsentieren, sondern hilft mit integrierten Datenaustausch-Modulen bei der logistischen Abwicklung und durch die Anbindung an ein vorhandenes Warenwirtschaftssystem beim Gesamtbetrieb des Unternehmens. Der Im- und Export von Geschäftsdaten sowie die Integration von Office-Produkten sind essenzielle Bestandteile eines professionell geführten Customer-Relationship-Managements (CRM). Bei einem kleinen Einzelhandelsunternehmen ist die Bearbeitung eines Online-Bestellvorganges noch recht übersichtlich: ein Shop Mitarbeiter greift ins Regal, verpackt...

weiterlesen
24. Februar 2017 / Kategorie eCommerce

Die wichtigsten Vertriebskanäle im e-Commerce

Ihr Onlineshop steht auf technisch soliden Füßen und Sie haben Top-Produkte, die Sie im Internet vermarkten möchten. Damit haben Sie bereits die Grundlagen für ein florierendes eBusiness geschaffen. Doch wie weiter? Wie und auf welchen Werbekanälen erreichen Sie am besten Ihre Kunden? Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Werbeformen und Kanäle im e-Commerce. Wichtigster Traffic-Generator: die eigene Marke Die internationale Marketingplattform pepper.com hat kürzlich eine Auswertung von Daten des Marktforschungsunternehmen Similar Web herausgegeben. Die zeigt, welche Werbekanäle...

weiterlesen